EWV

Aufgabe

Das Intranet soll das Wir-Gefühl in der EWV Gruppe noch weiter stärken und für ein professionelles Wissensmanagement sorgen. Über ein internes Wiki, das die Mitarbeiter ergänzen und pflegen können, soll ein effizienteres Wissensmanagement etabliert werden.

Umsetzung

Das neue EWV Intranet überzeugt durch Nutzerführung und Usability. Der Digital Workplace auf Basis von TYPO3 gestaltet die interne Kommunikation der EWV komplett neu. Die Motivation zur Vernetzung und Partizipation wird durch viele verschiedene interaktive Funktionalitäten und ein junges und frisches Design gestärkt. Die Suche enthält nun einen Schnellfinder, sodass die Mitarbeiter relevante Informationen besser auffinden und nutzen können.

Ergebnis: Der Mitarbeiter im Fokus

Nutzerfreundlich, zentral, modern: Das ist das Intranet der EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH. Das Responsive Design ermöglicht nun den Zugriff auf die Mitarbeiter-Plattform von jedem Ort zu jeder Zeit. In einem News-Bereich können die Mitarbeiter alle Beiträge liken und kommentieren. Im sogenannten Flurfunk kann jeder Mitarbeiter selbstständig Texte und Bilder posten. Die Posts werden, ähnlich wie bei Facebook, in einem Newsfeed angezeigt und können ebenfalls mit Likes und Kommentaren versehen werden.

Als digitales schwarzes Brett dient der Marktplatz, auf dem Mitarbeiter Kleinanzeigen aufgeben und einsehen können. Der Bereich „Wer macht was“ enthält Bilder und Informationen zu jedem einzelnen Mitarbeiter der EWV Group und bietet eine integrierte Mitarbeitersuche. Wir haben Erfolgskennzahlen nicht nur definiert, sondern sorgen auch nachhaltig dafür, dass sie erfüllt werden. Der kontinuierliche Verbesserungsprozess ist ein wichtiger Teil all unserer Projekte.

Über EWV

Die EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH ist der Energieversorger für die Städteregion Aachen und Teile der Kreise Düren, Heinsberg und Stolberg. Mehr als 220 Mitarbeiter arbeiten an verschiedenen Standorten in NRW für den Energie- und Wasser-Versorger.